Bis 30. Juni 2020 ist die Abhaltung von Führungen im Innen- wie im Außenbereich des Salzburger Wehrgeschichtlichen Museums wegen der „COVID-19-Schutzmaßnahmen für Museen“ nicht möglich.
Mit 1.Juli sind Lockerungen der Regelungen seitens des zuständigen Ministeriums in Aussicht gestellt worden.
WALS, 25.04.2020